internet:programmierung
Uta Gräf

Partnerschaft für Afrika

Soziale Verantwortung im Sattel

Uta unterstützt seit vielen Jahren den Verein „Partnerschaft für Afrika“, der sich für nachhaltige Projekte auf dem afrikanischen Kontinent einsetzt. Diese werden in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen vor Ort durchgeführt.Initiatorin und Geschäftsführerin Friederike Heidenhof reist mehrere Male im Jahr nach Afrika, um die Verwendung der Spenden mit Experten vor Ort festzulegen. Da der gesamte Verwaltungsaufwand von drei Vereinsmitgliedern ehrenamtlich getragen wird, kommt jede Spende zu 100% den Bedürftigen zugute. Diese sind in erster Linie Waisen, Kinder und Frauen, die schwerpunktmäßig folgendermaßen unterstützt werden:

  • Programme für Straßen- und Waisenkinder
  • Behandlung und Therapie behinderter Kinder
  • Waisenhaus für HIV-positive Waisen
  • Bildungs- und Kleinkreditprogramme für Frauen

Ein Teil der Preisgelder ihrer Pferde werden von Uta bzw. den Besitzern der Pferde regelmäßig für diese Projekte gespendet.Damit verbunden ist auch die Hoffnung, andere Pferdefreunde zu animieren, sich ebenfalls für Menschen einzusetzen, denen es weniger gut geht als uns.

Spendenkonto

Empfänger: Partnerschaft für Afrika e.V.
Kennwort: Uta Gräf
Bank: Postbank
Kto: 998 255 438
BLZ: 360 100 43